Brautschuh-Blog.de

Alles zu Brautschuhen

Brautschuhe in Pfennigen oder heutzutage in Centstücken bezahlen !

Brautschuhe mit Pfennigen/Cent zahlen, als Tradition in Deutschland

Deutschland mit Centstücken: In Deutschland zahlt die Braut Ihre Brautschuhe ganz oft mit Centstücken, oder wenigstens ein Teil davon. Das sammeln der Centstücke beginnt meistens schon in früher Kindheit.
Das sammeln der Centstücke/Pfennige steht symbolisch für die Sparsamkeit der Braut.

Wir bei Dressmaker nehmen in unserem Laden in Hamburg gerne eure Centstücke an, nur müssen diese in üblichen Bankpapier gerollt sein. Aber Achtung, verschätzt euch nicht mit dem Gewicht, denn eine Rolle Centstücken, also 50 Stück wiegen 115 Gramm. Dieses klingt zwar wenig aber 200 Rollen Centstücke=100 Euro wiegen schon 23 Kilo.
So braucht ihr eine starke Freundin oder ein Rollkoffer um die Centstücke zu uns zu transportieren.

Aber entspannt Euch denn es hat tatsächlich in 25 Jahren unseres Bestehens nur eine Braut geschafft, den ganzen Betrag Ihrer Brautschuhe in Centstücken zu zahlen und dieses dann auch alle in 1 Centstück Münzen !
Die meisten Bräute bezahlen Ihre Brautschuhe aber nur mit einem Teil in Centstücke, manche mischen dieses auch in 1-, 2 oder 5 Centstücke.

Schreibt uns eure Erfahrung mit Bezahlung von Pfennig/Centstücken in den Kommentar (oben die hellblaue Überschrift anklicken!) und wir erweitern gerne diese Brautschuh Tradition!


Videofilm über unsere Brautschuhe von Rainbow Club

Ein tolles Video über unsere Brautschuhe von Rainbow

´Kuchenbuchs Hochzeiten` hat ein tolles Video über unsere große Auswahl von Rainbow Brautschuhen aufgenommen. Schaut es Euch einmal an und schreibt uns einen Kommentar. Klickt einfach unten links auf den Pfeil und das Video über unsere Rainbow Brautschuhe läuft schon los !


Schreibt uns bitte einen Kommentar (oben die hellblaue Überschrift anklicken!)

Die richtige Farbe des Brautschuhs bei farbigen Brautkleidern

Welche Brautschuh-Farbe bei farbigen Brautkleidern ?

Bei farbigen Brautkleidern kann Frau auch einen creme farbenen Brautschuh wählen, allerdings muss man dann diese Farbe noch einmal wieder aufnehmen. Eine passend Brauttasche, Schleier oder Haarschmuck aus dem gleichen Farbton ergänzt perfekt das Erscheinungsbild.
Sie können auch die Satinschuhe von Rainbow Club passend in der gleichen Farbe des Brautkleides einfärben lassen. Dazu geben Sie die Brautschuhe in unserem Laden ab oder bestellen das Färben unserem Onlineshop.
https://www.dressmaker.de/Onlineshop/31876/Brautschuhe_faerben_Rainbow-Club
Wir brauchen eine Farbprobe von ca. 2x2cm, eine Garnrolle, Schleifenband oder Gürtel der Farbe des Brautkleides. Bitte keine ganzen Kleider mitbringen oder zuschicken. Wir schicken dann die Brautschuhe an unseren Lieferanten. Dort wird Ihr persönlicher Farbton angemischt und die Brautschuhe eingefärbt.
Unser Tipp: Ein Trend des letzten Jahres sind Brautkleider, die ein farbiges Stoffband oder einen Gürtel in der Taille haben. Ein super Eyecatcher sind passend eingefärbte Brautschuhe in dem Farbton des Stoffband / Gürtels.

Schreibt uns bitte einen Kommentar (oben die hellblaue Überschrift anklicken!)

Willkommen beim Brauschuh-Blog

Willkommen in meinem Blog, bei dem es rund um das Thema Brautschuhe und alle damit verbundenen Fragen geht. Schön, dass Ihr zu mir und meinem Blog gefunden haben!

Mein Name ist Rainer Wächtler und ich arbeite in Hamburg bei "Dressmaker Braut- und Abendmode". Dort betreue ich die Kunden beim Brautschuhkauf mit meinem Fachwissen, welches ich in über 15 Jahren Schuhverkauf erworben habe.
Außerdem betreue und gestalte ich auch unseren Onlineshop https://www.dressmaker.de mit seinen vielen Brautschuhen und Brautkleidern.

Ich habe mich entschlossen diesen Blog zu betreiben, um meine langjährige Erfahrung und mein Fachwissen mit Euch zu teilen, Tipps zum Thema Brautschuhen zu geben und Bräuten
damit bei der richtigen Wahl eines bequemen Brautschuhs zu helfen. 

Ich werde mir deshalb von Zeit zu Zeit ein interessantes Thema aussuchen, über das ich Euch hier berichten werde. Auf Eure Fragen, Anmerkungen, Themenanregungen bin ich sehr gespannt. Scheut Euch nicht über Eure Erfahrungen, Eure Auswahl, der Passform, dem Tragen, dem Färben oder der weiteren Nutzung Eurer Brautschuhe zu berichten. Die Leser/innen werden es Euch danken.

Schreibt uns bitte einen Kommentar (oben die hellblaue Überschrift anklicken!)

Liebe Grüße Euer Rainer Wächtler